Automatisierungstechnik und Robotik in der Produktion

Zertifikatskurs
Art des Abschlusses: 
Zertifikat
Dauer: 
5 Monate
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch
Studienangebot: 
Akademische Weiterbildungsangebote ohne formalen Abschluss
Kosten: 
4.590 €
Beginn: 
Sommersemester
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Hochschulabschluss
Studienort: 
Kempten Business School
ECTS-Punkte: 
15
Gruppengröße: 
12

- Planung von Automatisierungssystemen

- Elektrokonstruktion und Maschinensicherheit

- Industrielle Steuerungstechnik 

- Industrieroboter

- Sensitive Robotersysteme und Mensch-Roboter-Kollaboration

- Maschinelles Sehen

- Automatisierungsprojekt

Fächergruppe: 
Ingenieurwissenschaften
Zielgruppe: 

Der Kurs richtet sich an Berufstätige mit einer Hochschul-, Techniker- oder Meisterausbildung, die in kompakter Form die Grundzüge der Automatisierungstechnik und Robotik in der Produktion erlernen möchten.

Details der Zugangsvoraussetzung: 

Für die Zulassung sollte eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Uni, FH, Duale Hochschule Baden-Württemberg)
  • erfolgreich abgeschlossene Techniker- bzw. Meisterausbildung im technischen Umfeld oder ein gleichwertiger Abschluss
  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung und eine mindestens dreijährige einschlägige qualifizierte Berufspraxis

Bei abweichender Qualifikation erfolgt eine Einzelfallprüfung.

Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
keine