Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen (B.Eng.) dual

Dualer Studiengang
Verantwortlich: 
Prof. Dr. Albert Konrad
Art des Abschlusses: 
Bachelor
Dauer: 
9. Semester
Studienformat: 
Vollzeitstudium
Sprache: 
Deutsch
Studienangebot: 
Bachelorstudium
Kosten: 
.
Beginn: 
jährlich zum Wintersemester
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Hochschulzugangsberechtigung
Studienort: 
München, Stockdorf
ECTS-Punkte: 
.

Als Kombination von Bachelorstudium und Ausbildung zum Spezialfacharbeiter ist dieses „Studium mit gewerblicher Ausbildung“ in einer Kooperation zwischen der Hochschule München (HM) und dem Bauindustrie-Zentrum Stockdorf des Bayerischen Bauindustrieverbandes (BBIV) entwickelt worden.
Weiterer Kooperationspartner sind der Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks und der Landesverband der Bayerischen Bauinnungen.

Abschluss: Bachelor (B.Eng.) und Facharbeiter / Geselle in einem der folgenden Berufe:
- Maurer/in
- Beton- und Stahlbetonbauer/in
- Zimmerer/in
- Straßenbauer/in

Fächergruppe: 
Ingenieurwissenschaften
Inhalt: 

Ablauf:

  • 1. Jahr 1 Tag pro Woche an der Hochschule
  • 2. Jahr 4 Tage pro Woche an der Hochschule
  • 3. und 4. Jahr wechselnd im Betrieb und an der Hochschule
  • Praktika im Ausbildungsbetrieb
  • nach 3 Jahren Facharbeiter IHK
  • nach 4,5 Jahren Bachelorprüfung (B.Eng.)
Zielgruppe: 

Abiturienten und Schüler mit Fachhochschulreife

Zu erbringende Leistungen: 
Sonstige
Details der Zugangsvoraussetzung: 

- Eine in Bayern anerkannte Hochschulzugangsberechtigung. Näheres unter www.hm.edu/bewerberinfo

- Ausbildungsvertrag mit einem Unternhemen, das in einem der genannten bautechnischen Ausbildungsberufe der HWK/IHK ausbildet

Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
keine