Bachelorstudiengang Elektrotechnik - Regenerative Energien (B.Eng.) dual

Dualer Studiengang
Art des Abschlusses: 
Bachelor
Dauer: 
verschiedene Studiengangsmodelle
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch
Studienangebot: 
Bachelorstudium
Kosten: 
.
Beginn: 
Studienbeginn ist im Wintersemester und im Sommersemester möglich.
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Hochschulzugangsberechtigung
Lehrkraft: 
München
ECTS-Punkte: 
.
Klima- und Umweltschutz sowie Schonung der Ressourcen
sind heute wichtige Themen. Wir bilden junge Menschen so
aus, dass sie aktiv an der Erhaltung unserer Umwelt mit-
wirken können. Regenerative Energien sind durch ihre Uner-
schöpflichkeit und Nachhaltigkeit unsere Option für die Zu-
kunft.
In der Welt von morgen sind innovative Köpfe gefragt, die
durch fachliche Kompetenz und Leidenschaft an der Sa-
che überzeugen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das
dazu nötige Wissen zu vermitteln.
Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
bietet dazu sowohl eine ideale Grundlage für die Ausbildung
in "klassischen" Arbeitsbereichen, wie der konventionellen
Energieumwandlung, als auch die notwendige Spezialisie-
rung in der nachhaltigen Energietechnik.
Fächergruppe: 
Sonstiges
Zielgruppe: 
Regenerative Energieträger decken heute bereits 23% der
Bruttostromerzeugung in Deutschland ab. Wenn der Weg
von fossilen und nuklearen Energiequellen hin zu erneu-
erbaren Energien gelingen soll, sind intelligente und wirtschaftliche Lösungen gefragt. Umfangreiche Aufgaben bei Transport und Speicherung stark fluktuierender Regenerativstrommengen sind in den nächsten Jahren zu bewältigen.
Der Studiengang "Regenerative Energien - Elektrotechnik" vermittelt Ihnen die dazu notwendigen Kompetenzen.
Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
keine