Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft (in Kooperation mit der VWA Nürnberg)

Verantwortlich: 
Prof. Dr. Thomas Meuche
Art des Abschlusses: 
Bachelor
Dauer: 
Berufsbegleitend
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch
Studienangebot: 
Bachelorstudium
Kosten: 
Die Studiengebühren betragen 10.320 € (entsprechend 1.290 € pro Semester) plus Studentenwerksbeitrag (z. Zt. in Höhe von 79,30 € pro Semester).
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Berufspraxis
Studienort: 
Hof sowie VWA-Standorte
ECTS-Punkte: 
210

Das modular aufgebaute Bachelorstudium vereint Fachwissen mit betriebswirtschaftlicher
Kompetenz, zeigt unternehmerische und volkswirtschaftliche Zusammenhänge auf und hilft,
das Unternehmensumfeld besser zu verstehen.

Der B.A. bietet als anerkannter akademischer Abschluss den Absolventen beste Perspektiven für eine erfolgreiche Zukunft. Er schafft die Basis für mehr Erfolg im Beruf und eröffnet den Weg zu weiteren akademischen Abschlüssen insbesondere einem Masterstudium.

Fächergruppe: 
Wirtschaftswissenschaften
Gliederung: 
Das Studium umfasst eine Regelstudienzeit von acht Studiensemestern.
Ab dem Wintersemester 2014/15 gibt es vier Schwerpunkte:
- Industrie und Dienstleistung
- Gesundheitswirtschaft
- Öffentliche Verwaltung
- Technik
Die Wahl des Schwerpunktes findet bereits zu Beginn des Studiums statt, d.h. der Schwerpunkt wird jeweils für das komplette Studium gewählt.
Unter folgendem Link finden Sie die einzelnen Schwerpunktziele sowie die dazugehörigen Module:
Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelorarbeit.
Zielgruppe: 
Zielgruppe für diesen Studiengang sind Personen mit:
– Hochschulreife und abgeschlossener Berufsausbildung oder

– besonderer beruflicher Qualifikation (z.B. Meister/Techniker) oder 

– abgeschlossener einschlägiger Berufsausbildung und 3-jähriger fachgebundene Berufserfahrung oder

– Absolventen technischer Studiengänge

Ferner:
Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Handel, Industrie, Banken und Versicherungen.
Bezeichnung des Abschlusses: 
Bachelor of Arts (B.A.)
Details der Zugangsvoraussetzung: 

Der Studiengang steht folgendem Bewerberkreis offen:

Personen mit:

– Hochschulreife und abgeschlossener Berufsausbildung oder

– besonderer beruflicher Qualifikation (z.B. Meister/Techniker) oder

– abgeschlossener einschlägiger Berufsausbildung und 3-jähriger fachgebundene Berufserfahrung oder

– Absolventen technischer Studiengänge

Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
keine