Executive MBA Universität Würzburg

Vom Spezialisten zum Leader!
Verantwortlich: 
Elke Nann, Program Director
Art des Abschlusses: 
Master
Dauer: 
zwei Jahre berufsbegleitendes Studium mit zumeist zweiwöchigen Präsenzblöcken
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch und Englisch
Studienangebot: 
Masterstudium, weiterbildend
Kosten: 
ca. 30.000,00 €
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Hochschulabschluss
Studienort: 
Würzburg; Boston; Peking
ECTS-Punkte: 
90
Gruppengröße: 
ca. 20

Der Executive MBA ist ein berufsbegleitender Weiterbildungsstudiengang für Akademiker, der kompakt und kompetent alle betriebswirtschaftlichen Kenntnisse vermittelt, die heutzutage erforderlich sind, um erfolgreich Führungspositionen einzunehmen. Neben der Managementqualifikation mit Fokus auf unternehmerischen Weitblick und Verantwortungsbewusstsein in einer globalisierten und digitalisierten Welt, werden zudem unternehmerische Aufgabenstellungen und Lösungen mithilfe moderner Informationssysteme vermittelt.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Berufsbegleitender Fokus: Sofort anwendbares Wissen durch eine kontinuierliche Rückkopplung mit der Unternehmenspraxis
  • Internationale Ausrichtung: Präsenzmodule an renommierten Partneruniversitäten in China und den USA (Peking University, Florida Gulf Coast University und Boston University)
  • Ideale Mischung aus Lehr- und Lernmethoden: Großer Ausbildungserfolg und Motivation  durch wechselnden Einsatz von Vorlesungen, Expertenvorträgen, Fallstudien, Gruppenarbeiten und Distance Learning
  • Die Unterrichtszeiten sind an Wochentagen, die Wochenenden sind frei. Damit garantieren wir ideale Lernbedingungen in puncto Aufnahmefähigkeit und Balance der Herausforderungen in Beruf und Studium
  • Konsequente Praxisorientierung: Renommierte und praxiserfahrene Referenten sowie Studenten aus allen Bereichen der nationalen und internationalen Unternehmenslandschaft
  • Staatlich geprüft und akkreditiert nach ACQUIN sowie zertifiziert nach  ISO 9001. Offizieller und international anerkannter akademischer Grad der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Die offenen Klassen des MBA Business Integration bilden einen Querschnitt aus unterschiedlichen Branchen, Tätigkeitsbereichen, Ausbildungen und Betriebsgrößen. Die heterogenen Erfahrungshintergründe bereichern den Austausch zwischen den Studierenden enorm und lassen ein wertvolles Netzwerk entstehen.

Fächergruppe: 
Wirtschaftswissenschaften
Gliederung: 

Der Executive MBA Business Integration ist zweisprachig (ca. 60% Deutsch, 40% Englisch). Das gesamte Studium besteht aus folgenden zehn zumeist zweiwöchigen Modulen:

- Volkswirtschaftliche Aufgabenstellungen

- Betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen

- Geschäftsprozessmanagement

- Strategic Management

- Enterprise Performance Management

- Informationsmanagement

- Projektmanagement

- Wissensmanagement

- Unternehmensstrategie und Innovation

- Führung und Kommunikation

Benötigte Vorkenntnisse: 

- Gute Englischkenntnisse

- 3 Jahre Berufserfahrung

- Ziel, künftig Führungsverantwortung zu übernehmen

Zielgruppe: 

Zielgruppe sind alle Berufstätigen, die über einen Hochschulabschluß verfügen sowie wissensdurstig und bereit sind, sich neue Managementkompetenzen anzueignen. Die Teilnehmer stammen aus allen Bereichen der Unternehmenslandschaft und verfügen über unterschiedlichste Vorkenntnisse.

Bezeichnung des Abschlusses: 
Master of Business Administration (MBA) der Universität Würzburg
Zu erbringende Leistungen: 
90 ECTS inkl. Masterarbeit
Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
Eignungsprüfungsverfahren