International Financial Reporting Zertifikat

Certificate in International Financial Reporting
Verantwortlich: 
Prof. Dr. Winfried Schwarzmann
Art des Abschlusses: 
Zertifikat
Dauer: 
1 Semester
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch
Studienangebot: 
Akademische Weiterbildungsangebote ohne formalen Abschluss
Kosten: 
2.450 € zzgl. der gestzlichen Mehrwertsteuer
Beginn: 
Sommersemester
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Hochschulzugangsberechtigung
Hochschulabschluss
Berufspraxis
ECTS-Punkte: 
wird noch angegeben.

Die Kursteilnehmer/innen eignen sich umfassende und aktuelle Kenntnisse über die Rechnungslegung nach IFRS an und sind nach Abschluss des Seminars in den täglichen Fragen der internationalen Bilanzierung abschlusssicher. Unterschiede zur Bilanzierung nach HGB werden herausgearbeitet. Neben der Bewältigung bilanzieller Probleme wird die Umstellung der Bilanzierung auf IFRS in der Praxis behandelt.

Fächergruppe: 
Wirtschaftswissenschaften
Sonstiges
Gliederung: 

Modul 1 - Grundlagen
Modul 2 - Bilanz – Aktiva
Modul 3 - Bilanz – Passiva
Modul 4 - Gewinn- und Verlustrechnung / Gesamtergebnisrechnung
Modul 5 - Kapitalflussrechnung, Eigenkapitalveränderungsrechnung, Anhang
Modul 6 - Konzernabschluss nach IFRS
Modul 7 - Organisation der IFRS-Abschlusserstellung und -Berichterstattung

Inhalt: 

An den Kurstagen werden die Teilnehmenden in sieben aufeinander aufbauenden Modulen durch alle wesentlichen Themenkomplexe des IAS/ IFRS-Regelwerks geführt. Die einführende Präsenzphase dient der Erarbeitung der theoretischen Kenntnisse, die dann im Fernstudium und der abschließenden Präsenzphase vertieft und umgesetzt werden. Fallstudien und Rechenbeispiele verdeutlichen Probleme in der Praxis und dienen den Teilnehmenden als Hilfestellung, Sicherheit in der Handhabung der neuen Bilanzstandards zu gewinnen.

Zielgruppe: 
  • Führungskräfte und Mitarbeiter der Bereiche Rechnungswesen, Controlling, Finanzen, Steuern, Buchhaltung, Interne Revision
  • Steuerberater, vereidigte Buchprüfer, Wirtschaftsprüfer sowie deren qualifizierte Mitarbeiter
  • Finanzanalysten
Bezeichnung des Abschlusses: 
Certificate in International Financial Reporting (Hochschule München)
Zu erbringende Leistungen: 
Sonstige
Details der Zugangsvoraussetzung: 

- der Nachweis einer Hochschulzugangsberechtigung, die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für ein Fachhochschulstudium der Betriebswirtschaft und vergleichbarer Studiengänge befähigt und der Nachweis einer einschlägigen, mindestens einjährigen praktischen

Zusätzliche Abschlussvoraussetzung : 

Prüfungen (s. Satzung)

Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
keine