Junior Excellence Assessor

Verantwortlich: 
Prof. Dr. Norbert Kaiser
Art des Abschlusses: 
Zertifikat
Dauer: 
2 Tage
Sprache: 
deutsch
Kosten: 
375.- Euro
Beginn: 
22.09.11
Fächergruppe: 
Ingenieurwissenschaften
Inhalt: 

Kurzbeschreibung des Kurses

Inhalte des Trainings:

  • EFQM Excellence Model,
  • Praktische Anwendung der Bewertungssystematik RADAR anhand
    eines Modell-Unternehmens (Case-Study),
  • Kennenlernen der Methoden der Selbstbewertung und deren
    Integration in den Führungsprozess sowie
  • Beurteilung und Bewertung von Managementmethoden und
    Ergebnissen einer Organisation.

 

Anmeldeschluss:
15.09.2011

* Teilnahme nur möglich für Studierende der Hochschule Ansbach
(bei Anmeldung unbedingt Matrikelnummer angeben)

Die Teilnehmerzahl für diesen Kurs ist auf 12 Personen begrenzt.

Online-Anmeldungen - wichtiger Hinweis !
Die Bestätigung der Teilnahme erfolgt eletronisch per eMail.
Die Rechnungsstellung erfolgt per Post.

 

Vorteile:

  • Einblick in Good/Best Practice hochperformanter Unternehmen
    (am Beispiel der zu bearbeitenden Fallstudie),
  • Unternehmen bei der Selbstbewertung zu unterstützen und diese
    durchzuführen,
  • Unternehmen bei der Vorbereitung auf einen Quality Arward zu
    unterstützen,
  • als Assessor bei der Vergabe von Quality Awards (z.B. Ludwig-
    Ehrard-Preis) mitzuwirken (nach einiger Erfahrung).


Ziel:

Erwerb des Zetifikats zum Junior Excellence Assessor nach
erfolgreicher Prüfung, bzw. Erhalt einer Teilnahmebescheinigung am
Kurs zum Junior Excellence Assessor.


Termin: 
Blockveranstaltung am 22. und 23. September 2011

Beginn: 9.00 Uhr,    Ende: 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hochschule Ansbach
Raum: 92.2.25 - Gebäude 92, im 2. Stock, Zimmer 25

Kursgebühr:
375.- Euro für Teilnahme und Lehrunterlagen der EFQM
(Zahlung innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt, Stornierung bis
15.09.2011 möglich).

Bezeichnung des Abschlusses: 
Junior Excellence Assessor
Zu erbringende Leistungen: 
Sonstige