Kreatives Management

Kreativität entfalten
Verantwortlich: 
Prof. Dr. Jochem Müller
Art des Abschlusses: 
Master
Dauer: 
4 Semester (90 ECTS)
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch
Studienangebot: 
Masterstudium, weiterbildend
Kosten: 
3.750 € p./S.
Beginn: 
15. März (SS) oder 01. Oktober (WS)
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Hochschulabschluss
Berufspraxis
Akkreditierung: 
ja
ECTS-Punkte: 
90
Gruppengröße: 
15

Kreativität wird immer mehr zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor der Zukunft. Kreatives Management (KMA) ist ein neuartiger Weiterbildungs-Masterstudiengang (MBA). Dieser Studiengang ist einzigartig in seiner Art. Das nebenberufliche Studium verbindet idealerweise praktische und akademische Ausbildung zugleich. Erstmalig wurde von und mit Fachspezialisten, in einer langjährigen Entwicklungsphase eine neue Führungs- und Entscheidungsphilosophie entwickelt. Neben den vier gängigen Kompetenzen (fachliche-, methodische-, soziale- und persönliche Kompetenz), wird insbesondere eine fünfte, die intuitive Kompetenz, an die Studierenden herangetragen. Bei diesem exklusiven Studiengang baut jedes Modul systematisch auf das andere auf, um das kreative und intuitive Potential zu erschließen. Es werden Schlüsselqualifikationen für leitende Tätigkeiten in allen Bereichen des marktorientierten Managements vermittelt. Hieraus entsteht der persönliche Wettbewerbsvorteil für Sie und Ihr Unternehmen in der Zukunft. Die intensive Betreuung in Kleingruppen ist ebenso außergewöhnlich wie die Förderung des interdisziplinären Denkens. Profitieren Sie von hochrangigen Dozenten mit exzellentem Wissen in den jeweiligen Fachgebieten.

An den Infoabenden können Studieninteressierte die Möglichkeit nutzen, Fragen zu Inhalt und Organisation des Studiengangs zu klären. Die Termine für die Informationsabende finden Sie unter o.a. Link zum Veranstalter. Anmeldung wäre wünschenswert.

Fächergruppe: 
Schlüsselqualifikation
Wirtschaftswissenschaften
Gliederung: 

1. Semester / Kreativität und Management

Modul 1: Kreatives Marketing Management

Modul 2: Controlling und Business Exzellenz

Modul 3: Crea Matching - Rollen und Kompetenzen

Modul 4: Strukturierte Kreativität

 

2. Semester / Kreativität und Leadership

Modul 5: CREA LEADER und Wertesystem

Modul 6: Intuition und Entscheidungsfindung

Modul 7: Mental- und Erfolgstraining

Modul 8: Erlebnisorientiert Präsentieren und Begeistern

3. Semester / Internationalität und Interdisziplinarität

Modul 9: Interkulturelles Management Top-CEO Storytelling

Modul 10: Kunst und Design

Modul 11: Multimedia und Kommunikation

Modul 12: Kreative systemische Analyse

4. Semester / Master-Thesis

Mastermodul: Review und wissenschaftliche Abschlussarbeit zum MBA

Inhalt: 

Das Marketing ist bislang meist auf der rein rationalen, betriebswirtschaftlichen Ebene verhaftet. Top-Führungskräfte benötigen jedoch weitere Fähigkeiten, um ihre Unternehmungen erfolgreich nach vorne zu bringen. Ein zentraler Erfolgsfaktor ist hier die Innovationskraft. Wie entstehen Innovationen? Nachhaltige Innovationen entstehen aus dem erfolgreichen Zusammenspiel zweier Faktoren: Wissen und Kreativität, Ratio und Intuition. Wie oft kommt in unserem Berufsalltag beides zusammen. Die Realität zeigt: Interdisziplinäre Teams sind selten, Persönlichkeiten mit beiden Fähigkeiten rar. Gerade das Marketing ist jedoch täglich ganz nah an der Kreativität. Eine Grenze, die im Berufsalltag unüberwindlich scheint. Ratio und Intuition stehen sich hier fast feindlich gegenüber: Wir Macher gegen die Kreativen. Dabei lehrt uns die Gehirnforschung schon viele Jahre anderes: Jeder Mensch verfügt über beide Hemisphären und damit über Fähigkeiten in beiden Feldern. Niedergeschlagen hat sich diese Erkenntnis jedoch in der Gesellschaft bislang kaum. Hier setzt die Hochschule Ansbach an und geht mit dem MBA Kreatives Management konsequent ihren Weg weiter als eine der innovativsten, erfolgreichsten und beliebtesten Hochschulen Deutschlands. Grundlage des neuartigen MBAs ist unsere Marketinglehre, die wir über viele Jahre hinweg immer mehr in Bezug auf Kreativität ausgebaut haben. Der Erfolg der Studenten gab dabei die Richtung vor! Mit Konsequenz und auf wissenschaftlichem Fundament haben wir unsere Methodik weiter entwickelt. Die positive Resonanz des kreativ gelehrten und projektbezogenen Marketings findet nun im MBA-Studiengang seine Fortsetzung. Die weitere Ausbildung richtet sich an fachliche Spezialisten und Führungskräfte, die ihr Metier beherrschen. Der Fokus der Ausbildung wird jetzt auf Kenntnis und Ausbau des persönlichen Potenzials im beruflichen Tätigkeitsbereich gesetzt. Kreativität ist eine unerschöpfliche Ressource, um Tendenzen wahrzunehmen, außergewöhnliche Lösungen zu erkennen und selbst zu außergewöhnlichen Lösungen fähig zu sein. Wir haben dafür nicht nur einen Rahmen geschaffen, sondern mit unserem Netzwerk und Bündnis aus namhaften Dozenten ein kreatives Kraftfeld errichtet. Die Möglichkeit für Sie, sich in diesen Bereichen weiter zu entwickeln, ist damit zum ersten Mal geschaffen. Sie dürfen von Ihren eigenen Fähigkeiten überrascht sein.

Zielgruppe: 

Eigenständige, kreative, zielorientierte und selbstmotivierte Persönlichkeiten mit sehr hohem Potential

Bezeichnung des Abschlusses: 
Master of Business Administration (MBA)
Zu erbringende Leistungen: 
90 ECTS inkl. Masterarbeit
Details der Zugangsvoraussetzung: 

Hochschulabschluss: Bachelor, Diplom, Magister oder gleichwertiger Abschluss. Gesonderte

 

Eignungsprüfung: Nachweis der studiengangsspezifischen Eignung durch einen Test bzw. ein Auswahlgespräch.

 

Berufstätigkeit: Mindestens 12-monatige Berufstätigkeit oder praktische Tätigkeit.

Zusätzliche Abschlussvoraussetzung : 

Abgeschlossenes Hochschulstudium

12 Monate Berufserfahrung

Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
Eignungsfeststellungsverfahren