Methoden zur erfolgreichen Unternehmensentwicklung

Verantwortlich: 
Frau Annika Rüger
Art des Abschlusses: 
Zertifikat
Dauer: 
4 Tage
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch
Studienangebot: 
Akademische Weiterbildungsangebote ohne formalen Abschluss
Kosten: 
2.290 €
Beginn: 
09.10.2020
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Berufspraxis
Studienort: 
Campus-Akademie der Universität Bayreuth
Lehrkraft: 
Dr. Christoph Buck, Philipp Vogler
Akkreditierung: 
/
ECTS-Punkte: 
/
Gruppengröße: 
10-12

Wo sehen Sie Ihr Unternehmen in zwei, fünf oder zehn Jahren? Nehmen Sie in den nächsten Jahren noch eine spielentscheidende Position auf dem Markt ein oder hat sich bis dahin Ihr Geschäftsumfeld gänzlich verändert? Kennen Sie all Ihre Prozesse und haben Sie diese ISO-konform dokumentiert? Kennen Sie die unterschiedlichen Bedürfnisse und Anforderungen Ihrer Zielgruppen im Detail und wissen Sie, wie Sie diese idealerweise erreichen?

Viertägiges Seminar:
09./10. Oktober 2020

23./24. Oktober 2020
Anmeldeschluss: 25. September 2020

 

Fächergruppe: 
Schlüsselqualifikation
Wirtschaftswissenschaften
Gliederung: 

Tag 1: Geschäftsmodellentwicklung und -optimierung

  •         Geschäftsmodellstrukturierung und -design
  •         Veränderung und Innovation von Geschäftsmodellen
  •         Anwendung der Business Model Canvas im Unternehmenskontext

Tag 2: Prozessmanagement

  •         Prozessdokumentation und -analyse
  •         Prozessmodellierung und -optimierung
  •         Prozessdigitalisierung

Tag 3: Zielgruppenanalyse und Kundenorientierung

  •         Kundensegmentierung und Zielgruppenbestimmung
  •         Definition von Zielgruppenpersonas
  •         Zielgruppenorientiertes Value Proposition Design

Tag 4: Konzeptentwicklung und Projektarbeit

  •         Erfolgsfaktoren für Veränderungsprozesse aus der operativen, organisatorischen und Mitarbeiter-Perspektive (ganzheitlich betrachtet)
  •         Projektarbeit und -vorstellung
  •         Definition der nächsten Projektschritte zur Überführung in die betriebliche Anwendung
Inhalt: 
  • Geschäftsmodellentwicklung und -optimierung
  • Prozessmanagement
  • Zielgruppenanalyse und Kundenorientierung
  • Konzeptentwicklung und Projektarbeit
Benötigte Vorkenntnisse: 

/

Zielgruppe: 
  • Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Unternehmensentwicklung
    oder Business Development
  • Gründerinnen und Gründer
Bezeichnung des Abschlusses: 
Zertifikat "Business Development Management"
Zu erbringende Leistungen: 
keine
Details der Zugangsvoraussetzung: 

/

Zusätzliche Abschlussvoraussetzung : 

/