Seminar Grundlagen des Einkaufs

Art des Abschlusses: 
Zertifikat
Dauer: 
2 Tage
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Studienangebot: 
Akademische Weiterbildungsangebote ohne formalen Abschluss
Kosten: 
1299 €
Beginn: 
Durchführung als Online Seminar
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Berufspraxis
Studienort: 
OHM Professional School Nürnberg
Lehrkraft: 
Klaus Pause
ECTS-Punkte: 
keine

Der Einkauf entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr vom reinen Beschaffer in Richtung einer wertschöpfenden Abteilung, die Ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet. Das gilt sowohl für den Direkten wie auch für den Indirekten Einkauf.
Trotzdem oder gerade deswegen bleiben Grundkenntnisse über Einkaufsprozesse und Methoden genauso wichtig wie eh und je. Die Einkaufserfolge werden mit zunehmendem Wissen und dessen Anwendung immer größer und nachhaltiger. Und am Ende steht ein solides Einkaufsreporting, das den Erfolg auch im ganzen Unternehmen sichtbar macht!

Fächergruppe: 
Allgemeinwissenschaften
Wirtschaftswissenschaften
Gliederung: 

Seminarziele

  • Verständnis der klassischen Einkaufsthemen und deren Einordnung in die Einkaufshistorie
  • Tiefes Verständnis für die unterschiedlichen Einkaufsbereiche und deren Abhängigkeiten
  • Anwendung der angesagten Methoden im richtigen Umfeld
  • Vertiefung der Kenntnis von Zusammenhängen mit anderen Abteilungen
  • Fähigkeit, bestehende Arbeitsabläufe zu hinterfragen und zu optimieren
Inhalt: 

PROGRAMM Tag 1

  • Historie und Definitionen
  • Betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen:
    - Materialwirtschaft, Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft
    - Volks- und betriebswirtschaftliche Größen
  • Organisationsformen
  • Übergeordnete Prozesse
  • EK Controlling
  • Tools und Systeme für den Einkauf
  • Nutzen von Lieferantenwissen und –Innovation

PROGRAMM Tag 2

  • Einkaufspolitik
  • Einkaufsmarketing
  • Strategien
  • Operative Prozesse:
    - Einkaufsvorbereitung, -abwicklung und -abstimmung
  • Strategischer Einkauf:
    - Bedarfsanalyse
    - Leistungsspezifizierung
    - Einkaufshebel
    - Preisanalyse
    - Risikomanagement
    - Lieferantenmanagement

Seminarmethoden

  • Vortrag/Frontalunterricht
  • Partner-/Gruppenarbeit
  • Workshop
  • Einzelarbeit
Zielgruppe: 

Einsteiger im Einkauf sowie Routiniers, die ihre Wissensbasis vertiefen wollen

Bezeichnung des Abschlusses: 
Teilnahmebescheinigung
Besondere Zugangsvoraussetzungen: 
keine
Sonstiges: 
Durchführung auch als Inhouse-Seminar möglich!