Seminar Post-Merger-Integration im deutsch-chinesischen Kontext

Verantwortlich: 
Claudia Bauer
Art des Abschlusses: 
Zertifikat
Dauer: 
2 Tage
Studienformat: 
berufsbegleitendes Studium
Sprache: 
Deutsch; Termin im September 2020 auf Chinesisch
Studienangebot: 
Akademische Weiterbildungsangebote ohne formalen Abschluss
Kosten: 
1580
Beginn: 
12.05.2020
Allgemeine Zugangsvoraussetzungen: 
Keine Zugangsvoraussetzungen
Studienort: 
Nürnberg
Lehrkraft: 
Xia Xu-Fees
ECTS-Punkte: 
0

Seminar "Post-Merger-Integration im deutsch-chinesischen Kontext"

Nach einer rechtlichen Zusammenlegung von Unternehmen liegt das Hauptaugenmerk auf der harmonischen Verschmelzung der unterschiedlich gewachsenen und vorhandenen Strukturen, Prozesse etc. der Unternehmen. 
Lernen Sie im 2-tägigen Praxisseminar alles Wissenswerte rund um den Integrationsprozess und gelangen Sie so vom erfolgreichen Merger zur nachhaltig gelungenen Integration.

Fächergruppe: 
Wirtschaftswissenschaften
Sonstiges
Gliederung: 

Welches Programm erwartet die Teilnehmer?

Unser Seminar vermittelt stets aktuelles Expertenwissen. Sie erhalten in der Intensivschulung an zwei Tagen praxisnah alles Wissenswerte zu:

  • Erarbeitung eines übergreifenden Post-Merger-Integrationsprozesses (PMI) unter spezieller Berücksichtigung deutsch-chinesischer Einflussfaktoren
  • Status-Quo-Analyse: Operativer Health Check, Audit des Geschäftsmodells und interkulturelle Herausforderungen
  • Strategische und operative Zielformulierung, Synergieziele sowie Intercultural Fit
  • Change Management, Verbesserungsmaßnahmen und Aktionsplanung
  • Ergebnissicherung und Transformation des PMI in das Tagesgeschäft
Inhalt: 

Seminarziele

  • Erlernen des grundsätzlichen Aufbaus des Integrationsprozesses
  • Erkennen und Berücksichtigen der Unterschiede in Kommunikation, Planung, Führung und Organisation
  • Sicherung der erfolgreichen Umsetzung der Aktivitäten

Welche Methoden kommen bei der Wissensvermittlung zum Einsatz?

  • Vortrag/Frontalunterricht
  • Partner-/Gruppenarbeiten
  • Teilnehmerdiskussion
Benötigte Vorkenntnisse: 

Kenntnisse aus der eigenen Berufspraxis

Zielgruppe: 
  • Führungskräfte und Projektmitarbeiter (Geschäftsführer, Abteilungsleiter, Projektmanager, allgemeine Projektmitarbeiter)
  • Deutsche KMUs sowie Großunternehmen und deren chinesische Mutterunternehmen
Bezeichnung des Abschlusses: 
Teilnahmebescheinigung der OHM Professional School
Sonstiges: 
Termine im Jahr 2020: - 11.-12.02.2020 - 12.-13.05.2020 - 15.-16.09.2020 (auf Chinesisch) - 17.-18.11.2020 Eine Durchführung ist auch in chinesischer Sprache möglich!