Universität Bayreuth - CAMPUS-AKADEMIE

Universitätsstr. 30
95440
Bayreuth
Telefon: 
0921/ 55-7320, -7277
Fax: 
0921/ 55-7397
Ansprechperson: 
Ihre Ansprechpartner: Michael Renz, Katrin Anton
Leitung: 

Leitung
Prof. Dr.-Ing. Dieter Brüggemann
Tel.: 0921 55-7160
E-Mail: campus-akademie@uni-bayreuth.de

Komunikation und Marketing, Projektleitung MBA Health Care Management
Michael Renz, M.A.Geschäftsführung
Tel. 0921-55-7320, Fax. 0921-55-7333
E-Mail: michael.renz@uni-bayreuth.de

Projektleitung MBA Sportmanagement, LL.M. Sportrecht
Mario Kaiser, M.Sc.
Tel: 0921-55 7277, Fax 0921-55 7333
E-Mail: mario.kaiser@uni-bayreuth.de

Marketing/PR
Dipl.-Kffr. Katrin Anton
Tel.: 0921 55-7533, Fax: 0921 55-7397
E-Mail: katrin.anton@uni-bayreuth.de

Beschreibung: 

Der permanente gesellschaftliche Wandel und die ständige Abnahme der Halbwertszeit des Wissens machen einen lebensbegleitenden Lernprozess in einer zunehmend globalisierten Welt unabdingbar. Erworbenes Wissen muss aktualisiert und weiterentwickelt werden. Die Universität Bayreuth misst der berufsbezogenen, aber auch persönlichen Weiterbildung einen besonders hohen Stellenwert bei. Sie hat hierfür als Organisationseinheit die Campus-Akademie gegründet. Diese versteht sich als Mittler zwischen Wissenschaft und Praxis. Sie möchte die universitäre Spitzenforschung auch für Berufstätige zugänglich machen und auf diese Weise zum einen Weiterbildungsinteressierten passgenaue Lernangebote machen, die diese berufsbegleitend wahrnehmen können. Zum anderen möchte Sie Unternehmen die Möglichkeit bieten, Ihre Mitarbeiter auf dem aktuellen Wissensstand weiterzubilden und so die eigene Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern. Ziel ist neben der Verbindung von Wissenschaft und Praxis die Weiterqualifizierung von Arbeitnehmern sowie die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft.

Tätigkeitsschwerpunkte: 

Die Campus-Akademie konzipiert und vermarktet die Weiterbildungsangebote der Universität Bayreuth an Berufstätige. Sie bietet sowohl Kurse und Seminare als auch spezifische Studiengänge an. Neben den bereits etablierten Angeboten kann Sie bei Bedarf alle Wissensressourcen der Universität Bayreuth für die Weiterbildung von Berufstätigen nutzbar machen.

Themenschwerpunkte: 

Bei ihren aktuellen Angeboten schöpft die Campus-Akademie aus dem breiten Spektrum der Universität Bayreuth und erfährt hierbei eine besonders hohe Nachfrage bei der ökonomischen Weiterbildung von Nichtökonomen.

Zielgruppen: 

Die Zielgruppen der jeweiligen Angebote variieren. Gemeinsames Merkmal der verschiedenen Zielgruppen der Campus-Akademie ist, dass diese Ihre Angebote stets für weiterbildungsinteressierte Berufstätige konzipiert und somit eine Weiterbildung neben dem Beruf ermöglichen.

Kooperationen, Mitgliedschaften, Referenzen: 

Die Campus-Akademie hat in der Zwischenzeit viele prosperierende Kooperationen geschlossen. Als Beispiel sollen hier die Siemens AG und die WDA GmbH genannt werden, für die die Campus-Akademie speziell auf deren Bedürfnisse zugeschnittene Studiengänge konzipiert hat.